1091) Haus an der ungarisch-rumänischen Grenze



  • : 90 m²
  • : 1100 m²
  • : 3
  • : 37500 Euro zzgl. Provision
  • Details:

    Das Haus ist in einem guten Zustand. Es wurde 1980 gebaut und ist an Strom, Wasser, Gas, Kanalisation und Sat-TV angeschlossen. Vor ca. 2 Jahren wurde alles renoviert. Die doppelt verglasten Fenster haben Rolladen. Die Böden sind mit Fliesen belegt. Gaskonvektor-Heizung. Der Energiepass liegt uns noch nicht vor. In Ungarn muss er erst bei Abschluss des Kaufvertrages vorliegen.

    Aufteilung:

    Wohnküche, zwei Schlafzimmer, Badezimmer mit Badewanne und WC, Terrasse, (ca. 10m²)

    Garage (ca. 30m²)

    Lage:

    Das Haus befindet sich in Sarkad, einer kleinen Stadt nahe der ungarisch-rumänischen Grenze im Komitatat Békés. Ruhige Lage in einer Seitenstraße. Verbindungen: Bus, Bahn. Im Ort gibt es Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Arzt, Schwimmbad, Thermalbad.

    Sonstiges:

    Zu unserem Service gehören die kpl. Kaufabwicklung (über ein Rechtsanwaltbüro). Wir können einen zuverlässigen Hausmeister vermitteln, der sich in Ihrer Abwesenheit um Haus und Garten kümmert. Auf Wunsch übernehmen wir für Sie die Anmeldung bei den Versorgungsunternehmen (Gas, Wasser, Strom).

    Weitere Informationen finden Sie unter: Infos